FANDOM


Battle Royale logo

Am 12. September 2017 wurde ein Battle Royale-Modus für Fortnite angekündigt.[1] Der Aufbau dieses Spielmodus ist an Spiele wie PlayerUnknown’s Battlegrounds angelehnt. Veröffentlicht wurde er schlussendlich am 26. September 2017 und ist free-to-play auf den Plattformen PC, PlayStation 4 und Xbox One. Eine mobile Variante des Modus' gibt es bereits für iOS; die Beta der Android-Version ist am 09. August 2018 gestartet.[2]

Die Karte hat sich seit Veröffentlichung mehrmals geändert.

Abwandlungen Bearbeiten

Fortnite Battle Royale 50v50
  • 50v50: Zwei große Teams zu jeweils maximal 50 Spielern treten gegeneinander an.
  • 20er-Teams: Fünf Teams zu jeweils maximal 20 Spielern kämpfen um den Sieg.
  • Beständiger Sturm: Das Auge des Sturms zieht sich ohne Pause immer weiter zusammen.
  • Spielwiese: Ein kreativer Modus, in dem man alles Mögliche ausprobieren kann.
  • Die Flucht
  • Disko-Dominanz: Ein Modus, der nach Eroberungsprinzip funktioniert.
  • Teamschrecken: Zwei Teams zu je 32 Spielern treten gegeneinander an. Außerdem müssen sie dabei gegen Würfelmonster kämpfen.
  • Essensschlacht: Zwei Teams treten gegeneinander an und versuchen, das Maskottchen des Gegners zu zerstören.
  • Wildwest: In diesem Modus gibt es nur ein begrenztes Waffen- und Gegenstandsarsenal.
  • Gruppenkeile: Zwei Teams zu je 20 Spielern treten gegeneinander an. Gewonnen hat das Team, das zuerst 100 Eliminierungen erreicht.

Galerie Bearbeiten

Referenzen Bearbeiten

  1. Patch V.1.6 – Fortnite Battle Royale
  2. Fortnite Android-Beta